Studium

Haziran 20, 2024 Yazar admin 0

Babes

Während meines Studiums, ich hatte ein kleines Appartement, bekam ich Besuch von einer Freundin. Wir gingen abends zusammen in eine Disco und lernten 2 nette Jungs kennen. Beide waren wir 20 Jahre alt.

Es war uns allen irgendwie klar, das wir in der Kiste landen würden. So erreichten wir spät in der Nacht meine kleine Wohnung. Die beiden Typen hießen Uli und Enrique (ein Halbspanier).

Schon während des abends war klar, das Uschi, meine Freundin, sich mehr zu Uli und ich mich zu Enrique hingezogen fühlte.

Wir tranken noch etwas und wir zogen uns alle aus. Uschi ging mit Uli in mein kleines Gästebett, was im gleichen Raum stand. Enrique und ich beschlagnahmten mein Französisches Bett.

Es war ein ankara escort toller Fick mit E. und an den Geräuschen konnte ich erkennen, das Uschi auch zufrieden war. Nach einer kleinen Erholungspause und der “Zigarette danach” hörte ich Uli leise zu E. sagen, jetzt lass uns tauschen und sofort standen die beiden auf und wanderten zum anderen Bett.

Ich fand diese Situation unheimlich geil, auch Uschi gestand mir hinterher, das sie es geil fand. Zu mir schlüpfte also Uli unter die Bettdecke und fing sofort an mich wild zu knutschen und zu befummeln. Ich war natürlich auch nicht untätig und suchte meinen Weg mit der Hand zu seinem Schwanz, der auch schon steif war.

Ein kurzes Vorspiel, antalya escort bestehend aus knutschen und fummeln und schon lag Uli auf mir, schob mir seinen Schwanz in die Möse und fickte los wie ein Wilder. Ich bin dabei meehr als einmal gekommen, bevor er dann sein Sperma in mein schon vorher gefülltes Loch abschoss.

Wir sind dann irgendwie alle eingeschlafen, der nächste Tag war ein Sonntag. Nach dem Frühstück haben wir dann alle 4 zusammen durcheinander gefickt, geleckt und geblasen, allerdings immer nur wir die Jungs oder umgekehrt, also nicht homoerotisch.

Leider musste dann Uschi am Montag wieder nach Hause. Abends klingelte es dann bei mir und Enrique und Uli standen gaziantep escort vor der Türe, sie waren etwas enttäuscht, das Uschi nicht mehr anwesend war, anscheinend hatten wir über ihre Abreise nicht gesprochen.

Aber da sie nun mal bei mir waren, ließ ich sie in die Wohnung, wir tranken etwas und so kam ich dann zu einem Dreier mit den Beiden. Es war schon etwas besonderes immer einen 2. Schwanz zur Hand zu haben, der steif ist. Anfangs waren wir noch etwas gehemmt, sprich: es hat mich immer nur einer gefickt, während der 2. zuschaute und wartete.

Erst später, wir haben dieses Erlebnis mehrmals wiederholt, ging es soweit, das mich beide Jungs gleichzeitig genommen haben. Es war schon etwas ungewöhnlich, das ich auf einmal 2 Schwänze in mir hatte, einer vorne, der andere in meinem Po. Anfangs war es nicht nur ungewöhnlich, sondern auch etwas schmerzhaft, bis ich mich an das geile Gefühl eines Doppeldeckers gewöhnt hatte.

Unser 3-er-Verhältnis hielt fast ein Jahr, bis ich dann in eine andere Stadt zog.

Ben Esra telefonda seni bosaltmami ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32